Corona Vereinshilfe

Alle  Vereine, die eigene  oder stadteigene Räumlichkeiten nutzen, für die Kosten in 2021 angefallen sind, können bis 08.12.2021 finanzielle Hilfe beantragen

Die Stadtverordnetenversammlung hat bereits im letzten Jahr ein Soforthilfeprogramm für die Vereine der Stadt Oberzent beschlossen, die aufgrund der Corona-Pandemie in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind. Voraussetzung für den Erhalt der Nothilfe ist die Nutzung vereinseigener oder städtischer Gebäude/Räumlichkeiten, wenn hierzu für den Verein Kosten anfallen. Das Programm soll durch die Übernahme dieser Kosten Liquiditätsengpässe beheben.

Im Frühjahr konnten mit diesem Programm Hilfen für das Jahr 2020 geleistet werden. Ab sofort besteht die Möglichkeit, für den Zeitraum 2021 einen entsprechenden Antrag bei der Stadt Oberzent bis zum 08.12.2021 zu stellen. Den Antrag finden Sie unten. Gerne senden wir Ihnen auf Anforderung auch einen Antrag zu. Für  Fragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung. Kontakt: Frau Stefanie Ampferl, Tel. 06068/75 90-925, E-Mail: stefanie.ampferl@stadt-oberzent.de

Finanzielle Jugendförderung der Stadt Oberzent

Anträge für 2021 für gemeinnützige Vereine bis 08.12.2021 möglich

Im Rahmen der Haushaltsplanung der Stadt Oberzent wurden Gelder für die Kinder- und Jugendarbeit in den Vereinen bereitgestellt.  Die Stadt Oberzent möchte damit die Arbeit mit jungen ehrenamtlich Engagierten unterstützen. Für das Jahr 2021 kann bei Bedarf ein Antrag bis 08.12.2021 gestellt werden.

Den Antrag im PDF-Format können Sie  herunterladen (siehe unten). Gerne senden wir Ihnen auf Anforderung auch einen Antrag zu.  Für Fragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung. Kontakt: Frau Stefanie Ampferl, Tel. 06068/75 90-925, E-Mail: stefanie.ampferl@stadt-oberzent.de

Vereinsdatenbank

Hier finden Sie in alphabetischer Reihenfolge in der Stadt Oberzent ansässige Vereine mit Kontaktdaten. Wir weisen darauf hin, dass sich nicht alle Vereine in der Datenbank angemeldet haben.


Information für hier aufgeführte Vereine:

Änderungen können über den entsprechenden Button "Änderung melden" von jedem Verein selbst vorgenommen werden. Die Freigabe erfolgt anschließend durch die Stadtverwaltung.

Information für weitere Vereine:

Sie können jederzeit in die Vereinsdatenbank aufgenommen werden. Melden Sie sich einfach per E-Mail an Vorzimmer@stadt-oberzent.de. Nach Eingang der Zustimmungserklärung zur Veröffentlichung werden die Daten durch die Stadtverwaltung eingepflegt.