Abfallentsorgung

Abfallentsorgung

Ansprechpartner

Der Müllabfuhr-Zweckverband Odenwald (MZVO) hat im Odenwaldkreis die Aufgabe der Kommunen, das Müll einsammeln und die des Kreises, die geordnete Abfallbeseitigung, übernommen. Informationen unter:


Anfragen und Beschwerden bei Problemen der Müllentsorgung richten Sie bitte direkt an die ausführende Firma

RESO GmbH

Relystraße 14

64720 Michelstadt

+49 6061 96000

reso-gmbh.de


Ausgabe von Müllgefäßen

Restmüll- und Biomüllgefäße erhalten Sie über die Stadtverwaltung Oberzent. Die vier Bürgerbüros nehmen Ihre Anmeldungen oder Änderungen entgegen.

Für die Ausgabe der blauen Papiertonne ist die Firma Reso zuständig.


Ausgabe von Restmüll- und Wertstoffsäcken

Müllsäcke/Einzelsäcke für Restmüll erhalten Sie für 6,80 € in den vier Verwaltungen.

Wertstoffsäcke (Gelber Sack) erhalten Sie zu den jeweiligen Öffnungszeiten in den folgenden Geschäften / Verwaltungen:

Getränke Rexroth, Eberbacher Weg 121, Beerfelden
Beerfelder Brauereimarkt, Eberbacher Weg 57, Beerfelden
REWE Markt, Hofwiese 15, Beerfelden                                                                                   Zahradnik GmbH, Gammelsbacher Straße 51, Beerfelden                                                      Esso Tankstelle, Erbacher Straße 28, Hetzbach                                                                       und an den Verwaltungsstandorten Rothenberg, Schöllenbach und Unter-Sensbach.

Der Müllabfuhr-Zweckverband weist noch einmal darauf hin, dass die Abfuhr der Wertstoffsäcke nun 14-tägig erfolgt. Um Beachtung wird gebeten.


Kompostierungsanlage Beerfelden

Grünschnitt / Rasenschnitt

Güttersbacher Weg, 64760 Oberzent / Beerfelden

Die Kompostierungsanlage ist letztmals am Samstag, 10.12.2022 geöffnet.  An welchem Termin die Anlage ihre Tore im Frühjahr 2023 wieder öffnet, wird rechtzeitig angekündigt.

Öffnungszeiten:
März bis Oktober
mittwochs von 15.00 – 18.30 Uhr und samstags von 9.30 –13.00 Uhr.

Oktober bis Dezember
mittwochs: von 14.00 – 17.30 Uhr und samstags: von 9.30 - 12.00 Uhr

Allgemeine Informationen zur Abgabe:
Äste werden nur bis 10 cm Dicke angenommen. Mulch kann kostenlos abgeholt werden.


Grünschnittannahme:

Bauhof Schöllenbach: jeden 3. Samstag im Monat von 10.00 – 12.00 Uhr

Bauhof Rothenberg: Dez. – Ende März jeden 1. Samstag im Monat von 11.00 -12.00 Uhr

Bauhof Unter-Sensbach: 1., 3. und 5. Samstag im Monat von 13.00 – 14.00 Uhr


Gebühren ab 01.01.2023

Restmüllgefäß 60 l: 
15,60 Euro / Monat
bei zweiwöchentlicher Entleerung
Restmüllgefäß 120 l: 31,20 Euro / Monat
bei zweiwöchentlicher Entleerung
Restmüllgefäß 240 l:62,40 Euro/ Monat
bei zweiwöchentlicher Entleerung
Großraum-Restmüllgefäß 1,1 cbm:571,90 Euro/ Monat
bei wöchentlicher Entleerung
Biomüllgefäß 60 l:4,50 Euro/Monat
bei wöchentlicher Entleerung
Restmüllsäcke: 6,80 €/Stück


Müllkalender


Anmeldung von Sperrmüll


Abfall-ABC

Was gehört wohin?


Altglascontainer


Elektrogeräte - Abholung