album_7216EBB0_7CA3_6A66_41B8_00A8186666A0_0.JPG
Kortelshütte

Kortelshütte ist noch ein recht junger Ort. 1756 wurde er erstmals urkundlich erwähnt und gehört seit dieser Zeit zur Herrschaft Rothenberg. Der Sage nach soll der Ort von einer Zigeunerin namens „Cordula“ gegründet worden sein. Der eigentliche Grund für die Ausweisung einer neuen Siedlungsfläche aber war eine hohe Geburtenrate und damit eine hohe Zahl von Besitzlosen, die sich eine eigene Existenz gründen wollten.


album_7216EBB0_7CA3_6A66_41B8_00A8186666A0_0.JPG


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.