Thanel-Petra-Metzkeil-360 EMAIL.png

Umleitung während der Baumaßnahme
L 3410- Beginn 24.06.2019


Die Sanierungsmaßnahme der L 3410 Kortelshütte-Brombacher Wasser steht bevor und wird unter Vollsperrung stattfinden. Statt am 17.06. geht es erst eine Woche später, am 24.06. los.

Aufgrund der Sanierungsmaßnahmen werden 2 Einbahnstraßen für den Verkehr eingerichtet

·  Von Ober-Hainbrunn aus führt die Umleitung über die Poststraße/An den Brunnenwiesen nach Rothenberg.

Diese Einbahnstraße ist zwingend notwendig, um sicherzustellen, dass der Rettungsdienst aus Hirschhorn die Hilfsfristen für Rothenberg und Kortelshütte einhalten kann.

· Die zweite Einbahnstraße führt von Rothenberg in Richtung Ober-Hainbrunn über die Lindengasse/Neuer Weg und endet auf der Höhe des Sägewerks Ihrig.

Die Durchfahrt ist für Lastkraftwagen über 2 t verboten. Diese müssen die offizielle Umleitung über die Landstraße (Richtung Beerfelden) nehmen.

Auf den asphaltierten Waldwegen gilt wegen Fußgängern und Straßenschäden durchgängig Tempo 30. Auf Spaziergänger ist besonders Rücksicht zu nehmen.

Die Stadtpolizei wird Kontrollen durchführen und  Verstöße ahnden. 


Für die Zeit der Vollsperrung gibt es einen Sonderfahrplan für den Busverkehr.


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.