Veranstaltungen im Stadtgebiet können nicht wie geplant stattfinden


Nach dem gestrigen Beschluss des Bundes und der Länder, wonach Großveranstaltungen mindestens bis zum 31. August 2020 untersagt bleiben, müssen wir mit Bedauern bekanntgeben, dass verschiedene Veranstaltungen nicht stattfinden können. 

Aktuell sind folgende Veranstaltungen im Stadtgebiet abgesagt:

• Brunnenfest

• Inliner-Tag

• 120. Beerfelder Pferdemarkt    

In der über 100-jährigen Geschichte des Pferdemarktes ist dies nunmehr ein zweites Mal, dass die Veranstaltung      nicht stattfinden kann. Im Jahr 1920 wurde er wegen der Maul- und Klauenseuche abgesagt.

• Seniorennachmittag            

• weitere Veranstaltungen sind auf dem Prüfstand. Einzelheiten folgen sobald die landesrechtlichen Bestimmungen vorliegen.  Konkrete Regelungen werden zum Wochenende erwartet.


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.