Rathaus Beerfelden klein.jpg

Stellenangebote der Stadt Oberzent

Bauamt

Die Stadt Oberzent im Odenwaldkreis mit rund 10.200 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Architektur (Hochbau), Dipl.-Ingenieur, Bachelor (m/w/d) oder qualifizierten Bautechniker (m/w/d) Fachrichtung Hochbau

Erwartet werden Kenntnisse und möglichst prak-tische Erfahrungen in einer Kommunalverwaltung.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle für den Verwaltungsstandort Rothenberg, Fachbereich Bauen und Umwelt.

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.

  • Planung, Ausschreibung, Vergabe und Bauleitung von Neu- und Umbaumaßnahmen sowie Gebäudesanierungen in allen Leistungsphasen der HOAI
  • Bautechnische Betreuung des Gebäudebestandes
  • Städtebauförderungsmaßnahmen/IKEK-Planung
  • Baukostencontrolling und Rechnungssachbearbeitung
  • Kommunale Bauleitplanung, fachliche Begleitung übergeordneter Planungen
  • Aufsicht und Mitwirkung bei der Betreuung und Umsetzung von Umwelt- und Naturschutzmaßnahmen
  • Teilnahme an Gremiensitzungen und Bürgerveranstaltungen auch außerhalb der regulären Arbeitszeit

Wir erwarten

  • Kenntnisse in der VOB und der HOAI
  • Anwenderkenntnisse in CAD und in den gängigen EDV-Programmen
  • praktische Kenntnisse in der Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Vergabeunterlagen, Termin- und Kostenplanung, Planmanagement und Dokumentation
  • Bearbeitung von Stellungnahmen im Rahmen der kommunalen Bauleitplanung
  • Fahrerlaubnis Klasse B sowie Bereitschaft zum tlw. Einsatz des eigenen PKW zu dienstlichen Zwecken (gegen Wegstreckenentschädigung)

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Fortbildungsmöglichkeiten zu den unterschiedlichen Themenbereichen
  • einen sicheren Arbeitsplatz und ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) nach persönlicher Qualifikation und Berufserfahrung
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen, Nachweise von Fortbildungen) bis zum 09.08.2019 an den

Magistrat der Stadt Oberzent                                                    - Personalabteilung -                                                   Metzkeil 1                                                                            64760 Oberzent

oder in einer Datei im pdf-Format per E-Mail an personalamt@stadt-oberzent.de.

Auskünfte erteilt Herr Bauer unter Telefon: 06068/7590-991.

Bauhof

Die Stadt Oberzent sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bauhofmitarbeiter (m/w/d)

in Vollzeit. Das Aufgabengebiet umfasst die Erledigung aller in einem kommunalen Bauhof anfallenden Tätigkeiten, insbesondere auch den Einsatz im Winterdienst.

Für diese sehr vielseitigen Aufgaben sind neben handwerklichem Geschick und sicheren und fundierten Kenntnissen im Umgang mit Maschinen und Werkzeugen auch Flexibilität und Einsatzbereitschaft erwünscht.

Von den Bewerbern/innen erwarten wir eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung. Neben der Fähigkeit zur Teamarbeit erwarten wir ein hohes Maß an eigenverantwortlicher und selbständiger Arbeitsweise. Außerdem setzen wir die Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten z.B. an Wochenenden, Feiertagen oder nachts voraus. Voraussetzung ist der Besitz des Führerscheines Klasse B, wünschenswert wäre auch der Führerschein der Klasse CE.

Wir bieten eine unbefristete Beschäftigung und eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD).

Wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 09.08.2019 an den

Magistrat der Stadt Oberzent               Verwaltungsstandort Beerfelden                                 Metzkeil 1                                                                           64760 Oberzent

oder in einer Datei im pdf-Format per E-Mail an personalamt@stadt-oberzent.de.


Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Bitte verwenden Sie auch keine Mappen. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.